Strategie

Für die Erfüllung des angegebenen Wunsches ist es zunächst sicherlich von großem Nutzen, die Orthographie der fremden Sprache zu beherrschen und genügend „L“ einzubauen. Noch nützlicher hingegen ist es sicherlich, wenn man sich auf üblicheren Wegen der Balz dem angestrebten Kopulationspartner nähert als mit dem Kopf nach unten unter Lebensgefahr bei Nacht und Nebel irgendwelche alten Brandwände illegal mit würdelosen Botschaften zu bemalen.

Ich empfehle hiermit dringend, die gewählte Strategie kritisch zu überdenken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s