Dörrobst

Wir werden alle verdorren! Die Strafe für unser sündiges Treiben! Hilfe!

Also zumindest unser aller Augen werden verdorren!

Wohl dem, der unter Tage arbeitet oder das Glück hat, in einem feuchten und schimmligen Folterkeller gefangen gehalten zu werden!

Dies ist es, was ich heute der Presse, dem Internet und dem Radio entnehme. Ungefähr die Hälfte der Deutschen dürfte heute erblinden, weil sie keine Spezialbrille haben gegen die Sonnenfinsternis. So war es ja auch schon 1999. Da gab es schon einmal eine Sonnenfinsternis und -Bums!- kaum neun Jahre später gab es dann auch die Weltwirtschaftskrise. Gibt es da einen Zusammenhang? Vermutlich sind die Leistungsträger der Gesellschaft infolge der letzten Sonnenfinsternis durch schlimme Augenverletzungen derart beeinträchtigt gewesen, dass die Wirtschaftswelt nach neun Jahren all ihre Reserven aufgezehrt hatte und zusammenbrach.

Die jetzige Sonnenfinsternis ist entsprechend, obschon nur partiell, wesentlich schlimmer für die Wirtschaft, weil noch keine neuen Reserven aufgebaut worden sind. Und dann noch die faulen Südeuropäer und die Stinkefingergriechen….

Schlimm.

Hilfe.

Mein Gott! Es werden wohl nur bucklig zu Boden blickende Nutzgartenbesitzer die kommenden Jahre überstehen! Nun denn, schnell noch ein Testament geschrieben, in Blindenschrift versteht sich, und die Kinder in den Kohlenkeller gesperrt, damit das Erbe noch jemanden erreicht, der es auch angucken kann.

Wir sehen uns.

Oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s