Abgeschirmt

Recht häufig geschieht es, dass mit dem Mobiltelefon geführte Telefonate jäh unterbrochen werden, wenn ich die eigene Küche betrete. Mich beschleicht zunehmend der Verdacht, dass sich in dieser Wohnung irgendwann mal finstere Gesellen aufgehalten haben, welche die Küche für ihr zwielichtiges Tun spezialgedämmt haben, damit auf sie angesetzte Agenten sie nicht abhören können. Leidtragender bin nun ich. Wobei sich das Leid in Grenzen hält. Ist ja auch ganz schön, wenn man bei Nichtgefallen des Gesprächsthemas oder des Gesprächspartners höhere Gewalt vortäuschen kann indem man einfach das Zimmer wechselt.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Strahlend | thynnephph

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s